Niklas Neumann – über sich selbst

Jahrgang 1992, Sportpsychologischer Experte

Zwei Phänomene haben mich in meinem Leben ganz besonders fasziniert und interessiert: Zum einen ist es das menschliche Verhalten, zum anderen sind es (sportliche) Höchstleistungen, die vom Menschen erbracht werden. Beiden Bereichen bin ich während meines Studiums an der Deutschen Sporthochschule in Köln und in weiteren Aus-, und Weiterbildungen nachgegangen.

Mein Ziel ist es zu verstehen, warum Menschen so sind wie sie sind. Als Gastdozent der Eilert-Akademie bringe ich meinen Teilnehmerinnen und Teilnehmern bei, wie sie mittels einer Analysesoftware menschliches Verhalten verstehbar und operationalisierbar machen können. Als Trainer, Coach, Facilitator und besonders als Sportpsychologischer Experte begleite ich Athleten, Trainer und Teams dabei, ihr größtmögliches Potential auszuschöpfen.

Zertifizierte Ausbildungen:
  • Mimikresonanz®-Trainer/Berater
  • wingwave®-Coach/ wingwave®-Sportcoach
  • Mesource®-Facilitator
  • NLP Practitioner Seminare 1 und 2
  • Hypnose-Grundausbildung
  • NEUROGES-Codierer

Berufliche Qualifikation
  • B.A. Sport und Gesundheit in Prävention und Therapie (Deutsche Sporthochschule Köln)
  • M.Sc. Psychology in Sport and Exercise (Deutsche Sporthochschule Köln)
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für Neurologie, Psychiatrie und Psychosomatische Medizin der DSHS Köln

Schwerpunkte meiner Arbeit:
  • Kodierungssysteme zu nonverbalem Verhalten
  • Nonverbales Verhalten in der Psychotherapie
  • Nonverbales Verhalten im Sport
  • Emotionale Intelligenz im Sport
  • Sportpsychologie im Leistungssport

Wissenschaftliche Veröffentlichungen:
  • Neumann, N., Drewes, V., Helmich, I. (in prep.). Nonverbal Behavior in Professional Tennis: A Kinesic, Gesture and Action Video Analysis of Hands, Arms and Shoulders after Winning and Losing.
  • Kreyenbrink, I., Joraschky, P., Konstantinidis, I., Neumann, N., & Lausberg, H. (2017). Nonverbales Verhalten von Patienten mit sozialen Phobien und ihren Therapeuten in psychodynamischen Psychotherapien (Teilprojekt SOPHO-NET). Zeitschrift für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie63(3), 297-313.
  • Neumann, N., Kreyenbrink, I., Reinecke, K. C., & Lausberg, H. (2017). Hand Rest Positions of patients with social phobia and therapists in psychodynamic psychotherapy sessions (SOPHO-NET project). Journal of Multimodal Communication Studies, 4(1-2), 50.

Zielgruppen:
  • Mimikresonanz-Trainer/Berater
  • Sport-Trainer/Coaches
  • Athleten
  • Sportvereine/Sportverbände

Weitere Informationen:
www.sportpsychologie-neumann.de